Hermès

In der Tradition feinster französischer Parfumkunst macht sich Jour d’Hermès Absolu die Quintessenz von Jour d’Hermès zu Eigen und interpretiert die ursprüngliche Blütensymphonie neu.

Jour d’Hermès Absolu versprüht den Flair absoluter Weiblichkeit und erstrahlt so in einem völlig eigenen Licht. Eine Liebeserklärung an die Frau, deren Schönheit es offenbart. Ungemein verführerisch, sinnlich und mit der Leuchtkraft der Mittagssonne schimmert das opulente Parfum. Jour d’Hermès Absolu beruht nicht auf einer speziellen Blume, sondern auf vielen, ja Hunderten von Blumen, deren Düfte so wunderbar ineinander übergehen, was die Bezeichnung „floral“ eher abstrakt erscheinen lässt. Jean-Claude Ellena beschreibt diese olfaktorische Grundidee mit einem Gefühl von zarten Blütenblättern auf der Haut. Jour d’Hermès Absolu – mehr als ein wunderbares Parfum, ein unvergleichliches Gefühl.